Abschied nach 43 Dienstjahren

eingetragen in: Förderstufen, Schulleben 0

Alle Lehrer und Schüler versammelten sich in der Aula und verabschiedeten Ingrid Fischer, die 43 Jahre lang Fachlehrerin für Hauswirtschaft, Werken und Textilarbeit am Förderzentrum Sulzach-Rosenberg war.
Schulleiter Axel Malich dankte persönlich und im Namen des Kollegiums für Einsatzbereitschaft, Ausdauer und Geduld, die Ingrid Fischer in den zurückliegenden 43 Jahren während des Unterrichts in den Jahrgangsstufen 1 bis 9 auszeichnete. Mithilfe eines Gedichtes von Wilhelm Busch zählte er die Tätigkeiten von Frau Fischer auf.

Von 1970 bis 1972, damals noch unter Rektor Karl Putz. absolvierte Frau Fischer ihr Referendariat am Förderzentrum Sulzbach Rosenberg. Seitdem verrichtete die Fachlehrerin mit sonderpädaogischer Zusatzausbildung zuverlässig ihren Dienst am Förderzentrum und war bis heute die dienstälteste Lehrerin der Schule. Seit 1991 war Frau Fischer zudem Fachberaterin für den Fachbereich Hauswirtschaft, Werken und Textilarbeit in der Oberpfalz.

 Sichtlich gerührt war Ingrid Fischer über die zahlreichen Glückwünsche anlässlich ihres Abschieds und bedankte sich herzlich. Ingrid Fischer war gerne Lehrerin und freut sich trotzdem auf den Ruhestand. Schließlich hat die Lehrerin, die in ihrer Freizeit in der Amberger Chorgemeinschaft singt, nun auch Zeit für Dinge, die bisher zurück stehen mussten.