Kunst schon in der Vorschule?

eingetragen in: Förderstufen, Vorschule 0

Auch Vorschulkinder lassen sich für Kunst begeistern. Die Bilder von F. Hundertwasser eignen sich dazu besonders gut, denn sie sind für Kinder sehr ansprechend. Was die Kinder dabei alles entdecken:“Der hat ja 6 Augen“ oder „da ist ja ein Bein versteckt“ u.v.m.
Zum Malen waren die Muster vorgegeben und die 5-6jährigen Vorschulkinder gingen hochmotiviert und begeistert ans Werk. Gemalt wurde mit Filzstiften und Wasserfarben. Die Gestaltung und Farbauswahl blieb den Kinder überlassen. Schon morgens fragten sie: „Dürfen wir weitermalen?“.

Konzentriert und ausdauernd entstand ein „Kunstwerk“ nach dem anderen. Viele zeigten sich sehr kreativ und haben sogar eigene Muster entworfen.

Das Schönste aber war die Freude und der Stolz über das gelungene Kunstwerk. „Wir sind jetzt Künstler“, sagte ein Mädchen mit strahlenden Gesicht. Es fand sogar eine kleine Vernissage statt, indem wir eine andere Gruppe eingeladen haben. Jedes Kind zeigte sein Werk und es gab was zum Naschen und Limo zum Anstoßen. Vielleicht wagen wir uns ja irgendwann mal wieder an einen anderen Künstler heran?