Schulanfang im neuen Schulhaus

eingetragen in: Förderstufen 0

Der Unterricht des Schuljahres 2020/2021 beginnt für die Schülerinnen und Schüler des Förderzentrums am Dienstag, 08. September 2020.

Für die DFK 1A bis zur 9. Klasse beginnt der Unterricht um 8.00 Uhr. Vor Unterrichtsbeginn finden sich alle Kinder vor dem Schulhaus ein. Dort werden sie von ihrer Klassenlehrkraft in Empfang genommen. Die Schüler betreten gemeinsam mit ihrer Lehrkraft das Schulhaus. Auf dem Schulgelände und im Schulhaus besteht Maskenpflicht.
Wir bitten die Eltern und Erziehungsberechtigen, das Schulhaus nicht zu betreten. Gesprächstermine im Sekretariat bitte vorher telefonisch vereinbaren.

Aus datenschutzrechtlichen Gründen verzichten wir auf den Aushang von Klassenlisten an den Eingangstüren.

Die Schulanfänger werden mit ihren Eltern/Erziehungsberechtigten am ersten Schultag um 9.00 Uhr in der Turnhalle begrüßt. Nach einer kurzen Vorstellung der Lehrkräfte beginnt ihr erster Schultag mit einem gemeinsamen Gottesdienst für Kinder und Eltern. Anschließend gehen die Erstklässler mit ihren Klassenlehrkräften Frau Krusche und Herrn Lunz zu ihren Klassenzimmern. Die Eltern können sich inzwischen, unter Einhaltung der Corona-Hygieneregeln, kennen lernen.
Für die Schulanfänger endet der erste Schultag um 10.00 Uhr. Am Ausgang können die Schulneulinge um diese Zeit von ihren Eltern und Erziehungsberechtigten wieder in Empfang genommen werden.

Der Unterricht für alle anderen Schüler endet am ersten Schultag um 11.15 Uhr. Kinder deren Busse nicht gleich im Anschluss fahren werden bis zur nächsten planmäßigen Abfahrtszeit durch unser Betreuungsteam beaufsichtigt. Die Bushaltestelle befindet sich direkt vor dem Schulhauseingang. Da der angrenzende Parkplatz durch eine Baustelle eingeschränkt ist, empfehlen wir die Schule nicht mit dem PKW anzufahren. Zum Abholen Ihrer Kinder dürfen Sie unseren Vorplatz gerne betreten.

Ab Mittwoch, 09.09.2020, endet der Unterricht für alle Schüler nach Stundenplan um 12.15 Uhr bzw. 13.00 Uhr

Der Start für die Betreuung in der offenen Ganztagesschule und der Nachmittagsunterricht der gebundenen Ganztagsschule ist für Montag 28.09.2020 geplant.

Das Förderzentrum wünscht allen Schülerinnen und Schülern, Eltern und Kollegen einen guten Start ins neue Schuljahr!