Vertiefte Berufsorientierung der 7. Klassen

eingetragen in: Förderstufen, Oberstufe 0

Eine Woche lang erlebten die Schüler der 7. Klassen die interessante Welt der Handwerker hautnah.  Zur Auswahl standen die Bereiche Holz, Gartenbau, Metall, Friseur, Maler, Fliesenleger und Bau.

In dieser Praktikumswoche fanden die Schüler eigene Vorlieben, Neigungen und Interessen heraus, die ihnen im Verlauf der weiteren Berufsfindung sicher hilfreich sein werden.

Durchgeführt wurde die „Schnupper-Woche“, die bei den Schülern sehr gut ankam,  in den Werkstätten des Kolping-Bildungszentrums in Sulzbach-Rosenberg und Amberg. Am Ende bekam jeder Teilnehmer ein Zertifikat über die erfolgreiche Teilnahme und eine Foto-CD überreicht.