Wir Pflanzen eine Hecke um das „Klassenzimmer im Grünen“

eingetragen in: Förderstufen, Schulleben 0

In der Projektzeit mit shapeschool inside bearbeiten die Schülerinnen und Schüler der Klasse 5/6 G das Thema Mittelalter. Dabei sollen verstärkt Dinge aus dem Alltag im Leben der Menschen in dieser Zeit betrachtet werden. Dadurch „erleben“ wir etwas geschichtliches und vertiefen so die Lernerfahrung.

Nach einer kurzen historischen Betrachtung dieser Zeit – was war vor dem Mittelalter, was war typisch für das europäische Mittelalter und warum endete es – widmen wir uns der Lebenspraxis.

Als erstes „erfassen“ wir buchstäblich das Thema Hecke. Diese war im Mittelalter kein Schutz vor den Blicken der Nachbarn, sondern hatte verschiedene wichtige Funktionen. Sie markierte Grenzen von Grundstücken und Feldern aber auch von Grafschaften und Ländereien. Sie diente als „Landwehr“ zum Schutz vor Wölfen und Räubern, indem sie auf bestimmte Art und Weise mit bestimmten Pflanzen angelegt wurde. Und nicht zuletzt verbesserte sie die Ernteerträge von Feldern durch Schutz vor Wind und Austrocknung. Ganze Landschaften sind durch Hecken geprägt.

Heute verschwinden viele Hecken, um die Landwirtschaft effektiver zu gestalten. Dadurch verlieren uralte Kulturlandschaften wichtige Ökosysteme und auch ihren optischen Reiz.

Nachdem diese Informationen gesammelt waren, schritten wir zur Tat: Wir pflanzten eine Hecke um unser Klassenzimmer im Grünen. Die Pflanzen wurden aus der Umgebung der Schule entnommen und sind bestens ans lokale Klima angepasst. Bei der Pflanzenauswahl wurden einerseits Blühzeiten und Futterwert für Bienen und Wildtiere beachtet und andererseits haben alle Gewächse auch einen Nutzwert für Menschen. So sind entweder die Früchte essbar, das Holz für manche Verwendung geeignet oder medizinische Nutzbarkeit aus der Naturheilkunde möglich. Somit haben wir uns den Spielraum für weitere spannende Erfahrungen aus der Lebenswelt in früheren Tagen eröffnet.

Wir sind gespannt, wie sich unser neues Biotop in den kommenden Jahren entwickelt!